REHATEC Gruppe

+49 (0) 7642 9002-0

Maschinenbau - Versorgungs- und Energiemanagement (B.Sc.)

jeweils zum Start Wintersemester

Ihr theoretisch erworbenes Wissen an der Hochschule können Sie in der praktischen Projektarbeit im Unternehmen anwenden und vertiefen – und werden dabei noch monatlich vergütet.

  • CAD-Konstruktion und Ausschreibung von Projekten (1. Studienjahr)
  • Planung und Projektierung von versorgungstechnischen Anlagen (2. Studienjahr)
  • und Sie werden selbstständig Teilprojekte und versorgungstechnische Aufgaben in der Lüftungs-, Heizungs, Kälte- und Sanitärtechnik unter fachlicher Anweisung bearbeiten (3. Studienjahr).

Es erwarten Sie vielseitige Aufgaben in einem Team von hochqualifizierten und erfahrenen Ingenieuren, Technikern und Architekten in einem stetig wachsenden Unternehmen mit vielen interessanten Projekten.

Die reguläre Studiendauer beträgt drei Jahre, das Studium verläuft im dreimonatigen Wechsel zwischen unserem Standort in Riegel und der Hochschule in Horb.

Wenn Sie die Zulassungsvoraussetzungen für ein Studium an der DHBW, Interesse an einem Studium der Versorgungstechnik und an unserem Unternehmen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Gerne können Sie - nach Vereinbarung - unser Unternehmen auch erst einmal besichtigen, um zu überlegen, ob eine Bewerbung für Sie in Frage kommt.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Herr Friedrich Ringwald, Telefon 07642 / 9002-70, E-Mail: f.ringwald@rehatec.de